Wertschöpfung aus Continuous Integration

1.395 €
2 Tage
12 Personen

Wertschöpfung aus Continuous Integration

Mehrwert

Die Wertschöpfung positiv beeinflussen

Erleben

Praktische Übungen machen die Inhalte erfahrbar

Vielfalt

Nicht einzelne CI Systeme, sondern deren Möglichkeiten stehen im Vordergrund

Schulungsinhalte im Überblick

Continuous Integration Grundlagen

  • Was ist Continous Integration?
  • Best Practices 
  • Funktionsweise von CI Systemen

Risko- und Kostenreduktion

  • Risiken minimieren bei Build, Integration, Deployment und Deliverables
  • Infrastructure as Code
  • Automatisches Security und Compliance Testing 

Entwicklung beschleunigen

  • Woher kommt Entwicklungsgeschwindigkeit?
  • Metriken für CI Systeme und deren Interpretation
  • Architectural Fitness Functions

Qualität steigern

  • Metriken und Erwartungswerte dafür
  • CI um Metriken zu messen

Innovationskraft steigern

  • CI als Grundlage um Experimente durchzuführen
  • Data-Driven Development ermöglichen

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Entwickler, Designer, Architekten, Tester und Projektleiter, die im Bereich der Softwareentwicklung tätig sind.

Referent

Dr. rer. nat. F. Raiser, Software-Entwicklungsingenieur

Durchführung

Schulungszeiten
Die 2-Tagesschulung findet jeweils von 9.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr statt.

Extras

Im Schulungspreis enthalten sind die Verpflegung (Mittagessen und Pausenverpflegung) sowie ausführliche Schulungsunterlagen, welche jeder Teilnehmer zu Beginn des Seminars erhält.

Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.

Schulungszeitraum
Schulungsort
Trainer
Schulungspreis
12.11.2020 - 13.11.2020
https://www.konzept-is.de/de/schulungsorte/muenchen/images/image/preview
München
Dr. Frank Raiser
1.395 € / Netto

SIE BENÖTIGEN HILFE ODER HABEN
FRAGEN ZU IHRER BUCHUNG?

Dr. Frank Raiser

+49 731 1403434-51
schulung@konzept-is.de

Nur einen Moment..
Wird geladen.