Python 3 Einführung

Beschreibung

In diesem Training werden die Grundlagen der Sprache Python in der aktuellen Version 3 vermittelt. Neben der Theorie werden die Inhalte ausgiebig durch Übungen vertieft, so dass die Teilnehmer am Ende des Seminars selbständig Programme in Python konzipieren, umsetzen und debuggen können.

Schulungsinhalte

Grundlagen

  • Die Philosophie der Sprache Python
  • Installation und Ausführung – Python Interpreter, pip und Anaconda
  • Jupyter-Notebooks, Python REPL
  • Elementare Datentypen in Python – int, float, str und weitere
  • Typumwandlungen
  • Ausdrücke und Operatoren
  • Kontrollstrukturen: if, while und for

Datenstrukturen

  • Listen und Tupel
  • Dictionaries und Sets
  • Slicing, Iteration und Basisoperationen
  • Kombination von Collections, JSON, pickle
  • List comprehensions

Funktionen

  • Funktionsdefinition und Aufruf
  • Parameterübergabe, positional und named Parameters, Default-Parameter
  • Generatoren und Iteratoren
  • Funktionen als Werte, Callback-Funktionen
  • Sichtbarkeit und lokale Variablen

Objektorientierung

  • Klassen in Python
  • Vererbung
  • Objekt-, Klassen- und statische Methoden
  • Getter, Setter und Objektzustand
  • Magic Methods, Objekte und Operatoren

Weitere Themen

  • Die Standard-API von Python
  • Dokumentation
  • Unit Testing
  • Exceptions

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Software-Entwickler, die noch keine Erfahrungen mit der Programmiersprache Python haben, oder von Version 2 auf 3 umsteigen möchten.

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.

SIE BENÖTIGEN HILFE ODER HABEN
FRAGEN ZU IHRER BUCHUNG?

Dr. Frank Raiser

+49 731 1403434-51
schulung@konzept-is.de

Nur einen Moment..
Wird geladen.